Das Olivenöl

 

 

 

DSCN0325

Pyrgos Garbelias ist ein ungefiltertes Natives Olivenöl Extra, das ausschliesslich mit mechanischen Verfahren aus der Koroneiki Olive gewonnen wird, aus der ein ausser-gewöhnliches und fruchtig-mildes Olivenöl gewonnen wird.

Jeden Winter, von November bis Ende Januar, sammeln wir die Früchte des Olivenbaums in Handarbeit. Die Oliven werden, nach der täglichen Ernte sofort, in  Leinensäcken, in die hochmoderne Ölmühle gebracht. Dort wird das Öl unter hervorragenden Bedingungen durch Kaltextraktion gewonnen. 

DSCN0388

Da wir unser Olivenöl keiner maschinellen Filterung unterziehen, wird es nach der Pressung ca. 1,5 Monate in Edelstahltanks gelagert bis sich der Grossteil der Schwebeteilchen abgesetzt hat. Demzufolge, kann unser Olivenöl eine Trübung und/oder einen Satz am Boden des Gefässes aufweisen. Die Trübung ist ein natürliches Phänomen und beeinflusst nicht die Qualität des Olivenöls. Die exzellente Qualität unseres Nativen Olivenöles Extra Pyrgos Garbelias, ist Resultat der einzigartigen Naturgegebenheiten unserer Region, unserer Liebe zu diesem einzigartigen Produkt und der schonenden, als auch raschen Verarbeitung unserer Oliven.

Unser Olivenöl Pyrgos Garbelias ist mild, aber dennoch sehr aromatisch. Aufgrund seiner feinen, die Speisen verfeinernden und nicht überdeckenden Eigenschaften, ist es in der täglichen Küche vielseitig einsetzbar. Seine Aromen reichen in der Nase und am Gaumen von grasig, frischen Noten (dies am Intensivsten bei den Abfüllungen direkt nach der Ernte), über Salbei,Rosmarin, reife Tomaten, Mandeln und Artischocken. Im Abgang ist es dezent pfeffrig.




Copyright © 2012. All Rights Reserved.

Designed by My View Solutions.